PolitikSchlagzeilen der Woche

Welche Nachrichten haben in der vergangenen Woche für Schlagzeilen gesorgt? Wir unterhalten uns über die wichtigsten Meldungen und deren Hintergründe - immer dienstags in einer neuen Ausgabe auf unserer Internetseite.

Sendungen

13 August, 2019
Sebastian Hambach

Das Parlament hat diesen Sommer Änderungen am Gesetz für Nationale Sicherheit verabschiedet. Durch die Änderungen wurden vor allem Gefängnis- und Geldstrafen für Personen erhöht, die der Spionage für China überführt werden.

...mehr
06 August, 2019
Sebastian Hambach

Meldungen über Tierseuchen sorgen in letzter Zeit öfter für Schlagzeilen. Diesen Sommer gab Taiwans Landwirtschaft Fortschritte im Kampf gegen die Maul- und Klauenseuche bekannt. Im kommenden Jahr könnte Taiwan nach 23 Jahren von der Weltorganisation für Tiergesundheit (OIE) wieder als "frei von Maul- und Klauenseuche ohne Impfungen" eingestuft werden. Gleichzeitig ist man in Taiwan weiterhin besorgt vor möglichen Auswirkungen der Afrikanischen Schweinepest.

...mehr
30 July, 2019
Sebastian Hambach

Das Parlament hat vor kurzem Änderungen am Referendumsgesetz verabschiedet. Unter anderem wurde beschlossen, dass Referenden in Zukunft nicht mehr gleichzeitg mit größeren Wahlen im Land abgehalten werden. Stattdessen gilt die Regelung, dass ab 2021 alle zwei Jahre der vierte Samstag im August als Tag zur Abstimmung bei Referenden vorgesehen ist. Während die Regierung mit der neuen Regelung ein ähnliches Chaos wie bei den Kommunalwahlen von November 2018 verhindern möchte, spricht die oppositionelle KMT von Einschränkungen der Direktdemokratie in Taiwan.

...mehr
23 July, 2019
Sebastian Hambach

Präsidentin Tsai Ing-wen ist gestern von ihrer 12-tägigen Besuchsreise bei vier diplomatisch verbündeten Karibikstaaten zurückgekehrt. Darüber hinaus hatte sie zwei viel beachtete, sogenannte Zwischenlandungen in den USA eingelegt. Nach ihrer Rückkehr sprach Tsai von einer erfolgreichen Reise. China hatte dagegen vor allem erneut die Besuche in den USA kritisiert.

...mehr
16 July, 2019
Sebastian Hambach

Am 6. Juli ist ein 17-tägiger Streik von Flugbegleiterinnen bei Taiwans größter privater Fluggesellschaft EVA Air zu Ende gegangen. Während der Streiktage wurden 1.400 Flüge gestrichen, etwa 280.000 Reisende waren betroffen. Der Streik sorgte nicht nur aufgrund seines Ausmaßes für Diskussionen, sondern entfachte auch erneut die Debatte um eine (fehlende) Streik-Kultur in Taiwan.

...mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 57

Kommentare