PolitikTaiwan Monitor

Aktuelles aus Politik und Gesellschaft. In Taiwan Monitor hören Sie
Interviews und Berichte zu aktuellen gesellschaftlichen und politischen Themen.

Sendungen

12 August, 2019
Eva Triendl

Am 8. August vor 10 Jahren ist Taifun Morakot über Taiwan gezogen. Extrem heftige Niederschläge haben Erdrutsche und Überschwemmungen verursacht. Fast 700 Menschen starben. Am allerschlimmsten traf es das Dorf Siaolin in Kaohsiung in Südtaiwan. Extreme Regenfälle in der Nacht vom 8. zum 9. August 2009 verursachten frühmorgens einen Bergsturz. Der größte Teil des Dorfes wurde durch Geröll-, Schlamm- und Wassermassen zerstört. Mehr als 400 Menschen starben. Dort, wo das Dorf und deren Bewohner verschüttet wurden, befindet sich nun ein Gedenkpark. Für die Überlebenden wurden drei neue Siedlungen erbaut. Radio Taiwan International sprach mit dem Vorsitzenden des Riguang Siaolin Entwicklungsverbandes, Herrn Wang Min-liang, über das Leben der Bewohner von Siaolin 10 Jahre nach der Katastrophe.

...mehr
05 August, 2019
Eva Triendl

Die größte Oppositionspartei Kuomintang, KMT, hat kürzlich offiziell Han Kuo-yu als ihren Kandidaten bei der Präsidentschaftswahl 2020 nominiert. Er hatte die Vorauswahl per Telefonumfrage deutlich vor dem Foxconn-Gründer Terry Gou gewonnen, auf dem dritten Platz folgte Eric Chu, der frühere Bürgermeister von New Taipei City. Eric Chu hatte bereits 2016 für die KMT kandidiert.

...mehr
29 July, 2019
Eva Triendl

Präsidentin Tsai Ing-wen ist vergangenen Montag von ihrem 12-tägigen Karibikbesuch nach Taiwan zurückgekehrt. Tsai hat vier karibische Staaten besucht, die offizielle diplomatische Beziehungen mit der Republik China, Taiwan unterhalten, Haiti, St Kitts und Nevis, St Vincent und die Grenadinen und Saint Lucia. Bei der Hin- und Rückreise hat sie Zwischenstopps in den USA eingelegt, und zwar in New York und in Denver. Radio Taiwan International sprach mit Professor Lin Wen-cheng, Professor am Institut für China- und Asien-Pazifik- Studien an der National Sun Yat-sen Universität über diese Reise der Präsidentin und die Bedeutung der Zwischenstopps für die Beziehungen zwischen Taiwan und den USA.

...mehr
22 July, 2019
Eva Triendl

In Taiwan herrscht schon Vorwahlkampfstimmung. Am 11. Januar 2020 wird in Taiwan die Präsidenschaftswahl und Parlamentswahl stattfinden. Die Kandidaten der beiden großen Parteien sind nun bekannt. Die Regierungspartei DPP und die größte Oppositionspartei KMT haben ihre Präsidentschaftskandidaten durch Meinungsumfrage bestimmt. Die Vorauswahl bei der Regierungspartei DPP hat die amtierende Präsidentin Tsai Ing-wen gewonnen. Vergangenen Montag hat auch die größte Oppositionspartei KMT das Ergebnis ihrer Meinungsumfragen bekannt gegeben. Danach hat der Bürgermeister von Kaohsiung, Han Kuoyu mit insgesamt 44,8 Prozent die meiste Zustimmung vor dem Foxconn-Unternehmensgründer Terry Gou gewonnen, der 27,7 Prozent erhielt. Der ehemalige Bürgermeister von New Taipei City Eric Chu erhielt 17,9 Prozent. Die beiden anderen Kandidaten erhielten 6 bzw. 3,5 Prozent.

...mehr
15 July, 2019
Eva Triendl

Die größte Oppositionspartei Taiwans, KMT hat heute die Umfrageergebnisse ihrer Vorauswahl für den KMT-Präsidentschaftskandidaten bekannt gegeben.

...mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 12

Kommentare