:::

GesellschaftRTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalKaleidoskop

Kaleidoskop

Das Leben in Taiwan ist facettenreich wie ein Kaleidoskop: modernste Entwicklungen neben alten Traditionen, eine multikulturelle Gesellschaft, Einflüsse verschiedener westlicher und asiatischer Kulturen, eine lebhafte politische Landschaft und vieles mehr. Jede Woche greifen wir eine der verschiedenen Aspekte des Lebens in Taiwan heraus und erklären Fakten, Hintergründe und Entwicklungen dazu - immer sonntags in "Kaleidoskop".

Sendungen

25 July, 2021
Taiwan bei den Olympischen Spielen in Tokio

An den Olympischen Sommerspielen in Tokio nehmen auch 68 Athleten aus Taiwan teil. In 18 Wettkampfkategorien bestehen für Taiwans Sportfans teilweise große Hoffnungen auf Medaillenerfolg. Die Vorfreude auf den Wettkampf wurde allerdings aufgrund der anhaltenden Coronavirus-Pandemie und eines peinlichen Fauxpas bei der Anreise der Athleten in Tokio getrübt.

...mehr
18 July, 2021
Lockerungen der Corona-Maßnahmen

Seit dieser Woche sind einige Lockerungen der bisherigen Infektionsschutzmaßnahmen in Kraft getreten. Zwar gilt für ganz Taiwan weiterhin die Covid-19-Warnstufe 3. Allerdings gibt es einige - teils widersprüchlich anmutende - Lockerungen, darunter etwa für die Branchen Gastronomie, Tourismus und Unterhaltung.

...mehr
11 July, 2021
Corona: Arbeiten und Studieren von Zuhause

Seit dem größeren Ausbruch der Corona-Epidemie in Taiwan Mitte Mai gelten verschärfte Infektionsschutzbestimmungen. Schulen und Universitäten wechselten vom Präsenz- zum Onlineunterricht. Arbeitgeber wurden dazu aufgerufen, ihre Mitarbeiter möglichst von Zuhause aus arbeiten zu lassen. Während so weitgehend ununterbrochene Arbeits- und Lernverhältnisse gesichert werden konnten, sorgten die neuen Umstände zugleich für allerlei neue Probleme bei den Betroffenen.

...mehr
04 July, 2021
Pandemie und Fake News

Die Covid-19-Pandmie liefert Betrügern in der ganzen Welt immer wieder neuen Stoff für ihre Machenschaften. Auch in Taiwan gab es in den letzten Monaten immer wieder Falschnachrichten, die vor allem über die sozialen Netzwerke verbreitet werden. Nicht alle Falschnachrichten sind bösartig. Experten raten dennoch dazu, bei Meldungen aus unbekannten Quellen genauer hinzuschauen.

...mehr
27 June, 2021
Bürgermeister kritisiert Taipeis Straßennamen

Vor kurzem hat Taipeis Bürgermeister Ko Wen-je (柯文哲) die Straßennamen der Stadt dafür kritisiert, dass sie zu china-zentrisch seien und keinen "taiwanischen Geist" widerspiegeln würden. Tatsächlich tragen die meisten der großen Verkehrsadern der Stadt etwa die Namen von chinesischen Städten, Flüssen oder Landschaften. Schon in der Vergangenheit hatte es immer wieder Forderungen nach einer "Berichtigung der Namen" in Taiwan gegeben - nicht nur auf Straßenschildern. 

...mehr
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 75
上一頁下一頁

Kommentare