:::

RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalLeben mit dem Virus: Logistische Herausforderungen bei steigenden Fallzahlen

  • 17-05-2022
Schlagzeilen der Woche
Eine Drive-In PCR-Test Station an der Chiang Kai-shek Gedenkhalle in Taipei wurde heute in Betrieb genommen. (Bild: CNA)

Seit Anfang April befindet sich Taiwan in seinem bisher größten COVID-19 Ausbruch. In den vergangenen sechs Tagen wurden täglich mehr als 60,000 lokale Neuinfektionen gemeldet. Dank einer relativ hohen Impfquote, verlaufen jedoch mehr als 99% der Infektionen asymptomatisch oder mild. Dennoch stellen die steigenden Fallzahlen Taiwans Regierung vor logistische Herausforderungen. In "Schlagzeilen der Woche" sprechen wir heute über diese Herausforderungen, wie eine Knappheit von Schnelltests und PCR-Test-Kapazitäten. Außerdem sprechen wir über die Maßnahmen der Regierung, Medikamente gegen COVID-19 und die Nutzung von Telemedizin. 

Redaktion

Kommentare