:::

Russische Invasion in der Ukraine: Auswirkungen und Reaktion Taiwans

  • 15-03-2022
Schlagzeilen der Woche
Teilnehmende eines Friedensmarsches für die Ukraine am vergangenen Sonntag, den 13. März. (Bild: CNA)

Vor knapp drei Wochen begann Russlands Invasion in der Ukraine. In Taiwan wird der Krieg in der Ukraine aufmerksam verfolgt und die Anteilnahme der Bevölkerung ist groß. Das zeigt sich beispielsweise an einer hohen Spendenbereitschaft. Aber auch wirtschaftlich sind die Auswirkungen der russischen Invasion in der Ukraine nun in Taiwan zu spüren.

In "Schlagzeilen der Woche" berichten wir heute über die wirtschaftlichen Auswirkungen und die gesellschaftliche Anteilnahme in Taiwan. Außerdem diskutieren wir welche Lehren Taiwan aus dem Krieg in der Ukraine zieht und berichten über die Arbeit der russischsprachigen Abteilung von RTI, die über Kurzwelle nach Russland und in die Ukraine sendet.

Redaktion

Kommentare