:::

RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalLitauen und seine Problematik

  • 11 January, 2022
Schlagzeilen der Woche
Litauens Präsident Gitanas Nausėda (Bild: Gitanas Nausėda FB)

Am 4. Januar hat Litauens Präsident Gitanas Nauseda das Wort "Taiwanisch" im Namen von Taiwans Vertretungsbüros in Litauen als Fehler bezeichnet. Litauen sieht sich starkem diplomatischen und wirtschaftlichen Druck durch China ausgesetzt. Dies hat vielleicht Gegenstimmen zu Taiwans Vertretungsbüro in Litauen veranlasst. Angesichts dessen bemühen sich Taiwan, die USA und die EU, Litauen in vielerlei Hinsicht zu unterstützen. In der heutigen Ausgabe von "Schlagzeilen der Woche" geht es um Litauen und die damit in Zusammenhang stehenden Probleme.

Redaktion

Kommentare