:::

RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalKritik an Chinas Konfuzius-Instituten eine Chance für Taiwan

  • 25 October, 2021
Taiwan entdecken
Chinas Konfuzius-Institute geraten in westlichen Ländern zunehmend in die Kritik (Bild: Twitter)

Mit seinen Konfuzius-Instituten verfolgt China offiziell eine Politik zur Förderung von chinesischer Sprache und Kultur im Ausland. In vielen westlichen Ländern mussten einige der Institute unterdessen wieder schließen, nachdem es Kritik gab, laut der die Institute unter anderem dabei helfen, Chinas politische Propaganda im Ausland zu verbreiten und unliebsame Themen zu unterdrücken. Auch Taiwan ist daran interessiert, seinen Anteil auf dem Markt "Chinesisch als Fremdsprache" auszuweiten - ohne die Bürde politischer Einflussnahme. Zu diesem Thema sprach im Interview mit RTI Dr. Yang Tsung-rong (楊聰榮) von der Abteilung für Chinesisch als Fremdsprache an der National Taiwan Normal University.

Redaktion

Kommentare