:::

Identität durch Musik: Ein Gespräch mit dem Dirigenten Jun Märkl (2)

  • 12-11-2022
Kulturpanorama
Der Dirigent Jun Märkl (Quelle: RTI)

Kulturen über die Klassische Musik miteinander verbinden. Dies ist eines der Ziele des deutschen Dirigenten Jun Märkl. Herr Märkl ist seit diesem Jahr Musikdirektor des staatlichen Sinfonieorchesters Taiwan. Während seiner Karriere als Dirigent einer Vielzahl Orchestergruppen verschiedener Länder in Europa und Ostasien machte er es sich stets zu seiner Aufgabe, junge Musiker zu fördern und ihre eigene Musik entdecken zu lassen.

Dies ist der zweite Teil des Interviews mit RTI, in welchem Herr Märkl über seine Aufgaben als Dirigent und Musikdirektor, seinen multikulturellen Hintergrund und über seine Ziele während seiner Zeit in Taiwan spricht.

Redaktion

Kommentare