:::

RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalTaiwans Film- und Fernsehindustrie als Soft Power Instrument?

  • 16 October, 2021
Kulturpanorama
Auf der Veranstaltung der Taiwan NextGen Foundation vom 29.9.21 diskutierten Filmproduzent Issac Wang (rechts) und Filmemacher Tobie Openshaw (Mitte), moderiert von Marcin Jerzewski (links). (Bild: Tatjana Romig)

Kann Taiwans Film- und Fernsehindustrie einen soft power Effekt für Taiwan in der Welt haben? Diese Frage warf am 29.9.21 eine Veranstaltung des Think Tanks Taiwan NextGen Foundation mit dem Titel „Global Taipei Diaologue XII: Film, Television, Video and Taiwan's Soft Power“ auf. Auf der Veranstaltung diskutierten der südafrikanische Filmemacher Tobie Openshaw, der seit vielen Jahren in Taiwan lebt und arbeitet, und Filmproduzent Issac Wang, der unter anderem das taiwanischen Polit-Fernsehdramas „Island Nation“ produziert hat. 

In der heutigen Ausgabe des Kulturpanoramas gehen wir daher der Frage nach der soft power taiwanischer Produktionen nach und sprechen mit Issac Wang und Tobie Openshaw über die Stärken und das Verbesserungspotential von Taiwans Film- und Fernsehindustrie.

 

Redaktion

Kommentare