So leben internationale Zirkuskünstler in Taiwan

  • 14 October, 2020
  • Carina Rother
Zirkuskünstler Charlie (Künstlername Doctor Vize-Vize) bei einer Show in Taipei (Bild: Carina Rother)
Charlie uns Yasbel bei einem Auftritt in Taipei (Bild: Carina Rother)
Zirkuskünstler Charlie (Künstlername Doctor Vize-Vize) bei einer Show in Taipei (Bild: Carina Rother)

Was bringt internationale Zirkuskünstler in einen kleinen Vergnügungspark im Dorf Zhunan in Miaoli? Und wie sieht ihr Arbeitsalltag dort aus?

Diese Fragen beantworten uns heute die mexikanische Trapezkünstlerin Yasbel (Yasbel Martinez) und der Zauberkünstler und Akrobat Charlie (Künstlername Doctor Vize-Vize) aus Ruanda. Sie berichten von einem fordernden Arbeitsalltag mit drei Vorführungen am Tag, ihren Erfahrungen als Künstler während der Corona-Pandemie in Taiwan und dem Zirkusleben zwischen Agenten und Publikum. Auch über persönliche Erlebnisse als Ausländer in Taiwan sprechen die beiden Artisten.

Kommentare