:::

Besuch der FDP-Delegation des Deutschen Bundestages

  • 16-01-2023
Taiwan Monitor
Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann (2.v.li) und Johannes Vogel (Mitte) bei der Pressekonferenz (Foto: CNA)

Vergangene Woche hat eine Delegation von Bundestagsabgeordneten der Freien Demokraten FDP Taiwan besucht. Die Delegation wurde gemeinsam geleitet vom stellvertretenden Bundesvorsitzenden der FDP und Ersten Parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel, und der Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses im Deutschen Bundestag, Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Außerdem gehörten der delegation außerdem die Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte und humanitäre Hilfe im Deutschen Bundestag, Renata Alt und weitere FDP-Bundestagsabgeordnete an.

Die Delegationsmitglieder haben während ihres Besuches Gespräche mit ranghohen Politikern geführt, darunter mit der Präsidentin, dem Premierminister, dem Parlamentspräsidenten und Parlamentarier von Regierungs- und Oppositionsparteien, dem Außenminisiter und weiteren Vertretern von Ministerien und Organisationen und sie besuchten unter anderem auch den Industriepark in Hsinchu.

Am Mittwoch beantworteten die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses im Deutschen Bundestag, Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann und der erste Parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Bundestagsfraktion, Johannes Vogel, in einer Pressekonferenz im Außenministerium Fragen von Medien. Wir berichten heute in Taiwan Monitor über diese Pressekonferenz.

 

Redaktion

Kommentare