close
RTI DeutschRTI App herunterladen
öffnen
:::

Wo steht Europa, wenn es um Taiwan geht?

  • 13-04-2023
Taiwan und Europa
Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron (rechts) traf vergangene Woche Chinas Staatspräsident Xi Jinping in Peking. (Bild: AFP)

Wo steht Europa, wenn es um Taiwan geht? Das ist eine der Fragen, die Emmanuel Macrons Besuch in Peking kürzlich aufgeworfen hat. In einem Interview nach seinem Chinaaufenthalt mit Politico und der französischen Zeitung Les Echos betonte Macron die Notwendigkeit einer „strategischen Autonomie“ der Europäischen Union. Europa müsse verhindern in eine Konfrontation zwischen China und den USA über Taiwan hineingezogen zu werden, so zitierte Politico Macron. 

Tatjana Romig sprach mit Marcin Jerzewski, Direktor des Taipeier Büros des Think Tanks European Values Center for Security Policy, über Macrons Äußerungen, den Minimalkonsens der EU-Länder zur Situation in der Taiwanstraße und was die EU tun sollte, um den Status Quo in der Taiwanstraße zu wahren.

Kommentare