RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalDeutsches Wirtschaftsbüro: CSR-Bericht deutscher Firmen

  • 09 September, 2020
Wirtschaftsmagazin
V. l. n. r.: James Chiu (Fresenius), Renee Chen (Covestro), Jessie Lieh-Jiun Chao (Wirtschaftsministerium), Axel Limberg (Deutsches Wirtschaftsbüro), Yeh-Shin Chu (Außenministerium), Jan Hollmann (Bosch), Phylex Ong (BECKHOFF), (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
Die 21 deutschen Firmen, die am CSR-Report 2020 mitgearbeitet haben (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
Axel Limberg übergibt des CSR-Report an Jessie Lieh-Jiun Chao Wirtschaftsministerium und Yeh-Shin Chu vom Außenministerium) (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
Renee Chen von Covestro stellt das "Großeltern-Enkel-Wissenschaftscamp" vor (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
James Chiu von Fresenius stellt den Wohltätigkeitslauf "Run for Cancer Awareness and Run for Love" vor (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
Phylex Ong von BECKHOFF stellt BECKHOFFS CSR-Aktivitäten vor (Bild: Ilon Huang)
Wirtschaftsmagazin
Jan Hollmann von Bosch erklärt die CSR-Gebiete von Bosch in Taiwan (Bild: Ilon Huang)

Das deutsche Wirtschaftsbüro Taipeh (GTO) hat einen Bericht über die soziale Verantwortung von Unternehmen, auf Englisch "Corporate Social Responsibility" oder kurz CSR, erstellt, der die sozialen Aktivitäten von 21 deutschen Unternehmen in Taiwan in den Jahren 2019 und 2020 beschreibt. Dieser erste sogenannte CSR-Bericht wurde in der vergangenen Woche während einer Pressekonferenz des Wirtschaftsbüros veröffentlicht.

Ehrengäste der Pressekonferenz waren Frau Jessie Lieh-Jiun Chao, Erste Wirtschaftssekretärin im Wirtschaftsministerium, Herr Yeh-Shin Chu, Senior Executive Officer of European Affairs im Außenministerium, sowie Sven Meier, Beauftragter für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Instituts Taipeh.

Stellvertretend für die 21 beteiligten deutschen Firmen stellten vier Firmen ihre sozialen Aktivitäten. Herr James Chiu, Geschäftsführer von Fresenius Kabi Taiwan Ltd.; Herr Jan Hollmann, Geschäftsführer von Robert Bosch Taiwan Co., Ltd.; Frau Renee Chen, Leiterin der Kommunikation von Covestro (Taiwan) Ltd. und Herr Phylex Ong, Geschäftsführer von BECKHOFF Automation Co., Ltd. gaben Einblicke in ihre CSR-Aktivitäten.

Wer Interesse hat, findet den kompletten Bericht in Chinesisch und Englisch hier: CSR-REPORT 2020

Redaktion

Kommentare