:::

RTI Radio Taiwan InternationalRTI Radio Taiwan InternationalWie erlebt eine Taiwanerin die Covid-19 Pandemie in Deutschland?

  • 23 January, 2021
Blickpunkt
Foto: Hsu Hao-yun (徐浩芸) in Koblenz

Seit Dezember 2019 kämpft die Welt mit dem Covid-19 Virus. Ausgehend von China hat sich das Virus im letzten Jahr zu einer Pandemie entwickelt. Obwohl Taiwan nur weniger als 200km von China entfernt liegt, hat Taiwan die Covid-10 Pandemie gut eingedämmt und gilt als Musterbeispiel bei der Bekämpfung des Virus. Während Taiwan nur knapp 900 Infektionen zu verzeichnen hat, gibt es in Deutschland über zwei Millionen laborbestätigte Fälle. Wie erlebte eine Taiwanerin den Ausbruch der Pandemie in Deutschland mit dem Wissen, dass es zu Hause viel besser läuft? Henning Meier hatte die Gelegenheit mit Hsu Hao-yun (徐浩芸) zu sprechen, die an der Universität zu Köln Marketing studiert und ihre Familie während der Wintermonate in Taiwan besucht.

Kommentare