Kaleidoskop

  • 12 April, 2018
  • Sebastian Hambach
執行人員帶看屋 凶宅法拍賣出好價

12. April 2018

 

In der heutigen Ausgabe geht es um sogenannte "Xiongzhai" 凶宅, also Unglückshäuser oder -wohnungen in Taiwan, in denen ein Selbstmord oder Mord begangen wurde, und die daher als vom Pech verfolgt gelten. Das Vorkommen eines unnatürlichen Todes kann zum Beispiel den Verkaufswert von Immobilien drastisch senken. Außerdem sind Verkäufer eines Hauses dazu verpflichtet, potenzielle Käufer über die Hausgeschichte zu informieren. Mit Chiu Bihui und Sebastian Hambach.