Chen Jian-nian - Pur-dur

  • 12 February, 2018
  • Eva Triendl
Chen Jian-nian, Pur-dur
Chen Jian-nian, Pur-dur
Warten auf Chen Jian-nian, Pur-dur
Warten vor dem Witchhouse

Musik aus Taiwan, Montag, 12.2.2018

 

Am Samstagabend war Chen Jian-nian oder Pur-dur, wie sein Ureinwohnername lautet, nach langer Zeit wieder live in Taipei zu erleben – im Witchhouse, einem Livepub in Taipei. Aus diesem Anlass hören wir heute einige Lieder von Chen Jian-nian. Es sind fast 20 Jahre vergangen, seit Chen Jian-nian mit einem Karton seiner gerade erst fertig gewordenen ersten CD "Haiyang – Ozean" zu sienem ersten Auftritt ins Wichhouse kam. Damals kannte noch kaum einer den Polizisten aus dem Dorf Nanwang, oder Puyuma, in Südosttaiwan. Das hat sich schnell geändert, nachdem er im Jahr 2000 für sein erstes Album den golden Melody Award für den besten Sänger in Chinesisch erhalten hat. Vergangens Jahr ist er in Rente gegangen. Auch wenn Chen Jian-nian schon länger kein Soloalbum mehr herausgegeben hat und auch nur noch selten aufgetreten ist, standen Fans vor dem Witchhouse bei recht unangenmen Wijnterwetter Schlange. Mehr über Chen Jian-nian, Pur-dur und seine Musik heute in Musik aus Taiwan.