Zhengbin Kreativschule: Keelungs Hafen mit Kunst revitalisieren

  • 29 July, 2020
  • Carina Rother
Lin Shu-hao (Bild: RTI)
Workshopraum der Kreativschule (Bild: RTI)
Fischereihafen in Zhengbinshan (Bild: RTI)

Lin Shu-hao (林書豪) ist der Gründer der Zhengbin Creative School (星濱海港學校) im Stadtteil Zhengbinshan in der nordtaiwanischen Hafenstadt Keelung.

Seine Vision: Hafenkultur lebendig halten durch Führungen, Workshops und Design- und Kunstprojekte. Gemeinsam mit anderen jungen Kreativen aus Taiwans Großstädten will er einer Nachbarschaft, die die Blüte und den Niedergang der Fischereiwirtschaft durchlebt hat, einen neuen Anstrich geben. Wie die Kreativschule das tut, und was die Reaktionen der Einheimischen sind, das erzählt Lin Shu-hao heute im Interview.

Kommentare