Warum wurde Han Kuo-yu abgewählt?

  • 22 June, 2020
  • Eva Triendl
Han Kuo-yu dankt seinen Anhängern

Han Kuo-yu, der frühere Bürgermeister von Kaohsiung, galt als große Hoffnung der KMT, der größten Oppositionspartei Taiwans. Er hat im November 2018 die Bürgermeisterwahl in der DPP-Hochburg Kaohsung gewonnen und ein großer Hoffnungsträger der KMT bei der Präsidentschaftswahl im Januar 2020. Er hat nicht nur die Präsidentschaftswahl deutlich verloren, sondern ist nun auch als Bürgermeister von Kaohsiung abgewählt worden. Radio Taiwan International sprach mit Fulbright-Forscher Lev Nachman – er ist auch Experte für kleinere Parteien in Taiwan.

Kommentare