Taiwan erneut von WHA ausgeschlossen

  • 19 May, 2020
  • Sebastian Hambach
Die WHA begann gestern als virtuelle Konferenz (Bild: Twitter)

Taiwan hat dieses Jahr zum vierten Mal in Folge keine Einladung zur jährlichen Weltgesundheitsversammlung (WHA) erhalten. In diesem Jahr steht die WHA ganz im Zeichen des Kampfs gegen die Coronavirus-Pandemie. Trotz Taiwans eigenen Erfolgen bei der Epidemie-Prävention und verstärkter internationaler Unterstützung bleibt das Land erneut von der Veranstaltung ausgeschlossen.

Kommentare