Film über alleine lebende alte Menschen

  • 11 May, 2020
  • Sebastian Hambach
Der Film "Solo Traveling" setzt sich mit dem Thema alleine lebender alter Menschen auseinander

Schon heute gilt Taiwans Gesellschaft als überaltert. Das führt unter anderem zu dem Phänomen, dass immer mehr ältere Menschen alleine leben. Zu diesem Thema sprechen heute im Interview der Filmemacher Huang Ta-hsuan (黃大軒) und die Geschäftsführerin der buddhistischen Lotus-Stiftung für Hospizversorgung (蓮花基金會) Chen Hui-wen (陳惠文). Unter anderem sprechen sie über den vor kurzem veröffentlichten Film "Solo Traveling", der sich dieser Thematik widmet.

Kommentare