Sasha Ho und die hohe Kunst des Aufräumens

  • 22 January, 2020
  • Carina Rother
Sasha Ho (Via Facebook)

In der heutigen Sendung geht es um eine Tätigkeit, der sich die Taiwaner vor dem chinesischen Neujahr besonders intensiv widmen: Dem Aufräumen.

Für viele eine lästige Alltagspflicht, ist es für Aufräum-Beraterin Sascha Ho (何安蒔) eine hohe Kunst. Richtig Aufräumen, sagt die Autorin und Rednerin, sorgt für ein geordnetes Inneres und ein kultiviertes Selbst. 2018 ist ihr erstes Buch erschienen, es trägt den Titel: “In fremde Häuser Eintreten: Sasha Ho bringt dir bei, wie du erst dein Herz, und dann dein Zimmer aufräumst.”

Heute spricht Sasha Ho mit RTI über ihre Philosophie und Erfahrungen als Aufräumberaterin.

Kommentare