Frau Dr. Chou über Ihre Forschung zum Grammatiklernen in Taiwan

  • 28 November, 2019
  • Ilon Huang

Die Germanistin Frau Dr. Mei Wu Chou hat sich im Rahmen Doktorarbeit mit dem Thema beschäftigt, wie taiwanische Studenten oder Schüler, die Deutsch lernen, Grammatik lernen, bzw. welche Probleme sie dabei haben. In Ihrem daraus entstandenen Buch „Grammatiklernen und -lehren im universitären DaF-Unterricht Taiwans“ geht Dr. Chou auch auf verschiedene kulturelle Aspekte und auf die Bildungssituation in Taiwan ein. Dr. Chou lebt und arbeitet derzeit in Hamburg, war aber kürzlich beruflich in Taiwan und so hatte Ilon Huang die Möglichkeit, sich mit Dr. Chou über Ihre Forschung und Ihr Buch zu unterhalten. 

 

Kommentare