UN-Generalversammlung

  • 01 October, 2019
  • Sebastian Hambach
Vertreterin von Taiwan in New York, Lily W. Hsu (Bild: Außenministerium)

Gestern ging in New York die 74. Generalversammlung der Vereinten Nationen zu Ende. Viele von Taiwans verbliebenen diplomatischen Verbündeten unterstützten Taiwan mit positiven Äußerungen in ihren Redebeiträgen und forderten unter anderem eine größere Teilnahme Taiwans an UN-Veranstaltung.

Kommentare