Anhaltende Demonstrationen in Hongkong

  • 03 September, 2019
  • Sebastian Hambach
Demokratieaktivist Joshua Wong kam heute nach Taiwan (Archivbild: AFP)

Seit mehr als drei Monaten dauern die Proteste in Hongkong gegen die Regierung an. Mittlerweile ist es bereits mehrfach zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen den Demonstrierenden und der Hongkoner Polizei gekommen. In Taiwan verfolgt man die Entwicklungen mit Sorge. Taiwans Regierung hat die Hongkonger Regierung vermehrt zur Suche nach einer friedlichen Lösung aufgerufen. Heute kam der Hongkonger Demokratieaktivist Joshua Wong zu Gesprächen mit einheimischen Politikern nach Taiwan. Schon zuvor hatte Wong von Taiwan die Verabschiedung eines Flüchtlingsgesetzes gefordert, das möglichen Asylsuchenden aus Hongkong einmal Schutz gewähren könnte.

Kommentare