Kinmen - auf den Spuren einer einst umkämpften Insel

  • 06 July, 2019
  • Ilon Huang
Kinmen - Blick von einer früheren Miltiäranlage übers Meer aufs chinesische Festland (Foto: Daniel Rathjen)
Typische Architektur auf Kinmen (Foto: Daniel Rathjen)
Mit diesem Lautsprecher wurde von Kinmen aus Propaganda nach China ausgestrahlt (Foto: Daniel Rathjen)
Maestro Wu stellt aus Granaten Messer her (Foto: Daniel Rathjen)
Sichtbare Militärgeschichte (Foto: Daniel Rathjen)
Spuren des Bombardements (Foto: Daniel Rathjen)
Blick aufs chinesische Festland (Foto: Daniel Rathjen)
Eingang zur Mashan Rundfunk- und Überwachungsstation (Foto: Daniel Rathjen)
Von der Mashan-Rundfunkstation wurde über Kurz- und Mittelwelle nach China gesendet (Foto: Daniel Rathjen)
Kinmen ist nicht nur militärgeschichtlich interessant (Foto: Daniel Rathjen)

Daniel Rathjen hat auf seiner Reise durch Taiwan Kinmen besucht. Die Inselgruppe Kinmen liegt vor der südostchinesischen Küste, gehört aber zu Taiwan. Früher war Kinmen ein Außenposten der Republik China (Taiwan) und war heftig umkämpft. Aber auch außer Militärgeschichte hat Kinmen viel zu bieten. Daniel Rathjen erzählt heute in Reise durch Taiwan von einigen Sehenswürdigkeiten auf Kinmen und gibt einige Reisetipps.