Ein Jahr Nationales Museum der Menschenrechte

  • 15 May, 2019
  • Carina Rother
Besucher des Menschenrechtsmuseums betrachten die Bilder politisch Verfolgter (Bild: CNA Archiv)
Luftansicht des ehemaligen Gefängniskomplex auf der Insel Lüdao (Bild: CNA Archiv)
Namenstafeln auf einer Mamorwand erinnern an jeden dokumentierten Fall politischer Gefangenschaft. (Bild: CNA Archiv)

Das Nationale Menschenrechtsmuseum wird heute ein Jahr alt.

Im Kulturpanorama stellen wir die beiden Standorte des Museums in Jingmei und auf Lüdao vor, berichten über die Ausstellungen, Entstehungsgeschichte, und Relevanz des Museum. Im Gespräch sind wir dafür mit Chang Yung Chen (張詠泉), Projektassistentin im Museum für Menschenrechte.