SWR3-Gewinnspiel: 40 Gewinner in Taiwan

  • 27 April, 2019
  • Ilon Huang
Ilon mit Stephanie, Sonja, Alex und Bernd im Flughafen Taoyuan (Foto: Ilon Huang)
Die Gewinner werden am Frankfurter Flughafen vom SWR Elch und dem Formosa Schwarzbären empfangen (Foto: SWR3)
Die Gewinner bei einer Grillparty (Foto: SWR3)

Man kann beim SWR3 eine Reise nach Hongkong und Taiwan gewinnen? „Da mache ich mich“, sagten sich viele Hörer des SWR3 im und auch außerhalb des Ländles und schließlich konnten sich 40 glückliche Gewinner dann im April in einem Flieger der China Air (Partner des Gewinnspiels) nach Hongkong und Taiwan aufmachen.

Die SWR3-Reporterin Kira Urschinger, die bei der Vorbereitung der Reise half, indem sie u.a. Taiwan vorher auskundschaftete, stellte den Kontakt zum SWR3-Reporter Josh Kochhann her, der die Reisegruppe begleitete, und mit dessen Unterstützung konnte Ilon Huang dann die glücklichen Gewinner an ihrem letzten Abend in Taiwan kurz vor ihrem Abflug am Flughafen von Taoyuan abfangen. Vier der Gewinner hatten sich auch freundlicherweise bereit erklärt, zwischen Ankunft am Flughafen und Einchecken für den Flug noch schnell etwas über ihre Reise durch Taiwan zu erzählen.

Sonja, Alex, Bernd und Stephanie berichteten u.a. über ihre Erlebnisse auf dem Nachtmarkt von Kenting, über den Besuch an dem Strand, an dem der Film „Life of Pi“ gedreht wurde, über ihre Eindrücke von der taiwanischen Natur, ihre Eindrücke während des Flugs mit China Air und natürlich auch über das Essen.