Auftakt der Buchmesse: Deutschland ist Ehrengast

  • 12 February, 2019
  • Carina Rother
Jens Rösler, Institutsleiter des Goethe Instituts Taipei

Die Taipei International Book Exhibition öffnet heute ihre Tore. Deutschland ist in diesem Jahr Ehrengast.

Der Messeauftritt des Ehrengastlands wurde vom Goethe-Institut Taipei und der Frankfurter Buchmesse mit Unterstützung des Deutschen Instituts organisiert. Jens Rösler, der Direktor des Goethe-Instituts, gibt im Interview einen Ausblick auf Programm und Inhalte des deutschen Stands auf der Taipeier Buchmesse. 

Die Taipei International Book Exhibition findet vom 12.  bis 18. Februar in den Ausstellungshallen des World Trade Center statt. Das Programm des deutschen Standes finden Sie auf der Website des Goethe-Instituts.

Share to LINEShare to TwitterShare to LinkedInShare to WhatsAppShare to PlurkShare to WeChatShare to Sina WeiboShare to 電子郵件Share to PrintFriendly