Vergangenheitsaufarbeitung und Tourismus

  • 07 January, 2019
  • Sebastian Hambach
Ehrengarde in Aktion vor Publikum (Bild: CNA)

Im heutigen Interview spricht David Walter Möller, Akademischer Assistent am Lehrstuhl für Global History der Universität Zürich, über das Spannungsfeld zwischen Vergangenheitsaufarbeitung und Tourismus in Taiwan. Ende letzten Jahres schlug Taiwans Kommission für Vergangenheitsaufarbeitung unter anderem vor, die Ehrengarde an der Chiang-Kai-shek-Gedenkhalle abzuschaffen. Für viele, vor allem ausländische, Touristen steht die Ehrengarde dagegen noch für ein besonderes interessantes Reiseerlebnis.