Referendumsergebnis: Was wird aus der Homo-Ehe?

  • 06 December, 2018
  • Carina Rother
LGBT-Proteste nach dem Referendum
In fünf Fragen stand die Gleichstellung sexueller Minderheiten zur Abstimmung
UN-Menschenrechtsmitarbeiter Bruce Knotts kritisiert Abstimmung als Populismus

Bei dem Referendum am 24.11. standen ganze fünf Fragen zur Gleichstellung Homosexueller zur Abstimmung. Taiwans Wählerschaft stimmte überwiegend gegen die Ehe für gleichgeschlechtliche Paare. Doch inzwischen steht die gesamte Abstimmung in der Kritik.

Der Vorwurf lautet: Menschenrechte einer Minderheit dürften nicht zu einer Mehrheitsentscheidung gemacht werden. Welche Bedeutung das Referendum wirklich hat, und wie es nun weitergeht in Sachen Ehegleichstellung, das ist das Thema der heutigen Sendung.