:::

Tschechischer Senator wünscht direkte Flugverbindungen zwischen Taiwan und Tschechien

  • 22-09-2022
Tschechischer Senator wünscht direkte Flugverbindungen zwischen Taiwan und Tschechien
Senator Jiří Drahoš (Quelle: CNA)

Taipei – 22. September 2022. Der tschechische Senator Jiří Drahoš äußerte bei einem Treffen mit Präsidentin Tsai Ing-wen den Wunsch einer Einführung von Direktflügen zwischen Taiwan und Tschechien. Dies meldete die taiwanische Presseagentur CNA heute.

Am 18. September traf eine tschechische Delegation geführt von Drahoš in Taiwan ein. Dies ist die erste tschechische Senatsdelegation, die nach dem Aufmerksamkeit erregenden Besuch des Senatspräsidenten Miloš Vystrčil im Jahr 2020 Taiwan besuchte.

In seinem Gespräch mit Präsidentin Tsai bestärkten beide Parteien ihre gemeinsamen Werte wie Freiheit, Demokratie und Menschenrechte. Der ehemalige tschechische Präsidentschaftskandidat Drahoš betonte außerdem, dass er sich eine engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in praktischen Angelegenheiten wünsche.

Er dankte Taiwan für die Unterstützung beim Aufbau eines Zentrums für Halbleiterforschung und -entwicklung in Tschechien. Falls Direktflüge zwischen Taipei und Prag ermöglicht werden, könne man noch engere Handelsbeziehungen miteinander unterhalten, so Drahoš. Außerdem könne man dadurch den Tourismus noch weiter fördern. Vor Beginn der Pandemie besuchten jährlich etwa 200.000 taiwanische Touristen Tschechien.

Die Delegation wird Taiwan morgen wieder verlassen.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr