:::

Bürgermeister-Kandidat zieht in Folge einer Plagiat-Anschuldigung Kandidatur zurück

  • 12-08-2022
Bürgermeister-Kandidat zieht in Folge einer Plagiat-Anschuldigung Kandidatur zurück
Ex-Bürgermeister von Hsinchu, Lin Chih-chien (Quelle: CNA)

Taipei – 12. August 2022. Der Kandidat der regierenden Demokratischen Fortschrittspartei (DPP) für das Bürgermeisteramt von Taoyuan, Lin Chih-chien (林智堅), hat heute seine Kandidatur zurückgezogen. Ihm wird vorgeworfen, seine Masterarbeit von einer anderen Person plagiiert zu haben.

Am vergangenen Dienstag kam die Nationaluniversität Taiwan (NTU) zu dem Schluss, dass Lin in seiner Masterarbeit ein Plagiat begangen hatte. Dies veranlasste die Universität dazu, ihm seinen Master-Abschluss zu entziehen.

Lin hat die Anschuldigung zurückgewiesen. Er erklärte, dass das NTU-Komitee Beweise, die er zu seiner Verteidigung vorlegte, nicht berücksichtigt habe. Gestern wies Präsidentin und DPP-Parteichefin Tsai Ing-wen ihre Partei dazu an, an Lins Unschuld festzuhalten.

Ein Wahlausschuss unter der Leitung von Präsidentin Tsai hielt heute eine Sondersitzung ab. Nach der Sitzung kündigte Lin an, dass er seine Kandidatur für die diesjährigen Wahlen zurückziehen werde. Er wolle sich stattdessen darauf konzentrieren, seine Unschuld zu beweisen.

Lin wurde 2014 zum Bürgermeister der Stadt Hsinchu gewählt und führte dieses Amt für acht Jahre aus. Im vergangenen Monat trat er als Bürgermeister von Hsinchu zurück, um sich auf seinen Wahlkampf in Taoyuan zu konzentrieren. Die Stadt im Norden Taiwans ist eines der am schnellsten wachsenden urbanen Zentren des Landes. In ihr befindet sich auch Taiwans größter internationaler Flughafen.

Während seiner achtjährigen Amtszeit als Bürgermeister von Hsinchu galt Lin als einer der beliebtesten lokalen Akteure in Taiwan. Mit 47 Jahren war er außerdem der jüngste Bürgermeister Taiwans.

Die DPP schlug im Anschluss an die heutige Sitzung den Parlamentarier Cheng Yun-peng (鄭運鵬) als Kandidat für das Bürgermeisteramt in Taoyuan vor.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr