:::

COVID-19: Zwei neue Infektionen im Zusammenhang mit Kindergarten-Cluster

  • 14 September, 2021
COVID-19: Zwei neue Infektionen im Zusammenhang mit Kindergarten-Cluster
Infektionscluster in New Taipei (Bild: Epidemie-Kommandozentrum)

Taipei – 14.9.2021 – Das Epidemie-Kommandozentrum hat heute fünf neue Coronavirus-Infektionen gemeldet, davon zwei lokale Infektionen und drei bei Einreisenden aus dem Ausland. Neue Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 wurden nicht gemeldet.

Die beiden Neuinfektionen stehen im Zusammenhang mit einem Cluster in einem Kindergarten in New Taipei. Damit hat sich die Zahl der Infektionen des Clusters im Zusammenhang mit einem Kindergarten und einer Wohnanlage in New Taipei auf 32 erhöht.

Nach bisherige Ergebnissen von Genomsequenzierungen handelt es sich bei dem Cluster um die Delta-Variante des Virus.

Bisher wurden in Taiwan insgesamt 16.098 Infektionen mit SARS-CoV-2 bestätigt. 839 Menschen sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr