:::

Covid 19: Weiterhin stabile Infektionszahlen

  • 21 July, 2021
Covid 19: Weiterhin stabile Infektionszahlen
Gesundheitsminister Chen Shih-chung (Bild: CNA)

Taipei – 21. Juli 2021. Das Epidemie-Kommandozentrum hat heute 25 neue COVID-19-Infektionen bestätigt, davon 16 lokale Infektionen. Außerdem gab Gesundheitsminisiter Chen Shih-chung (陳時中) auf der heutigen Pressekonferenz des Epidemie-Kommandozentrums fünf neue Todesfälle im Zusammenhang mit COVID-19 bekannt.

Alle 16 der neuen einheimischen Infektionen wurden in Nordtaiwan gemeldet. Davon neun in Taipei, fünf in Taoyuan und zwei in New Taipei.

Auf die Frage nach einer möglichen Herabsetzung der landesweiten COVID-19-Warnstufe 3 bekräftigte Chen, dass dies geschehen werde, wenn die Fallzahlen stabil bleiben.

Die COVID-19-Warnstufe 3 gilt seit dem 19. Mai, als der Norden Taiwans mit einem plötzlichen Anstieg der Fälle zu kämpfen hatte. Sie gilt in ganz Taiwan noch bis zum 26. Juli.

Bisher sind in Taiwan insgesamt 15.478 Infektionen mit SARS-CoV-2 bestätigt worden, davon 14.011 lokale Infektionen. 778 Menschen sind im Zusammenhang mit COVID-19 gestorben.

In Taiwan haben bisher 23,5 Prozent der Bevölkerung mindestens eine Impfdosis gegen COVID-19 erhalten. Vollständig geimpft sind erst 0,6 Prozent.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr