Wiederaufnahme von TIFA-Gesprächen

  • 10 June, 2021
Wiederaufnahme von TIFA-Gesprächen
(Bild: 王照坤 für RTI)

Taipei – 10. Juni 2021. Gespräche über ein bilaterales Handels- und Investitionsrahmenabkommen (TIFA) zwischen den USA und Taiwan sollen wieder aufgenommen werden. Darüber hat das Wall Street Journal am gestrigen Mittwoch berichtet.

Seit 1994 haben die USA und Taiwan über ein solches Abkommen verhandelt. 2016 hat die Regierung unter Donald Trump entschieden, die Gespräche nicht fortzuführen. 

Der Bericht des Wall Street Journals bezieht sich auf einen Kommentar des US-Außenministers Anthony Blinken im US-Repräsentantenhaus am vergangenen Montag über die Wiederaufnahme der Gespräche. 

Die Sprecherin von Taiwans Außenministerium Joanne Ou (歐江安) sagte, dass die zuständigen Behörden an einer Rückkehr zu den TIFA-Gesprächen arbeiten werde. 

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr