COVID-19: Vier neue Infektionen bestätigt

  • 16 October, 2020
4 neue Corona-Infektionen bestätigt (Bild: Gesundheitsministerium)

Taipei – 16.10.1010 – Das Epidemie-Kommandozentrum hat heute vier neue Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt. Es handelt sich um Jugendliche und junge Erwachsene aus Indonesien.

Diese waren Ende September nach Taiwan eingereist, um Bildungseinrichtungen zu besuchen. Sie zeigten keine Symptome. Die Corona-Tests am Ende ihrer Quarantänezeit seien jedoch positiv gewesen, so das Epidemie-Kommandozentrum.

Damit ist die Gesamtzahl der bisher laborbestätigten Corona-Infektionen in Taiwan auf insgesamt 535 gestiegen. Bei 443 Infektionen geht man von Ansteckungen im Ausland aus. 491 der Infizierten wurden bereits aus der Isolation entlassen. 37 befinden sich zur Behandlung oder Beobachtung in Krankenhäusern. Sieben Menschen sind an COVID-19 gestorben.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr