Taiwan und Belize unterzeichnen drei Kooperationsabkommen

  • 01 October, 2020
Belizes Außenministerin Elrington (l.) und Taiwans Justizminister Tsai (Mitte) unterzeichnen Abkommen (Bild: Außenministerium)

Taipei, 01.10.2020 - Taiwan und der karibische Verbündete Belize haben in der letzten Woche drei Kooperationsabkommen in den Bereichen Recht, Wirtschaft und zivile Luftfahrt unterzeichnet. Das gab das Außenministerium heute in einer Pressemitteilung bekannt.

Ein “Übereinkommen zur gegenseitigen Rechtshilfe in Strafsachen” wurde von Taiwans Justizminister Tsai Ching-hsiang (蔡清祥) und Belizes Außenministerin Wilfred Elrington unterzeichnet. Das “Open Skies”-Abkommen, initiiert von Taiwans Verkehrsministerium und Belizes Luftfahrtministerium, ebnet des weiteren den Weg für zivilen Luftfahrtverkehr zwischen beiden Ländern. Gestern wurde außerdem ein Wirtschaftskooperationsabkommen zwischen Taiwan und Belize finalisiert, das bilaterale Investitionen und Handel fördern soll.

Das Außenministerium begrüßte den Ausbau der Kooperationsbeziehungen und bezeichnete Belize als einen verlässlichen Freund Taiwans.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr