COVID-19: Kein neuer Infektionsfall - 40 Tage ohne lokale Ansteckung

  • 22 May, 2020
Gesundheitsminister Chen Shih-chung informiert über die Corona-Situation (Foto: Epidemie-Kommandozentrum)

Taipei – 22.5.2020 – Heute ist kein neuer Fall einer Corona-Infektion gemeldet worden. In Taiwan sind bereits 40 Tage in Folge keine lokalen Infektionen mehr nachgewiesen worden.

Bisher wurde in Taiwan bei 441 Menschen eine Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus nachgewiesen. Davon geht man bei 55 von einer lokalen Infektion aus, bei 350 von einer Infektion im Ausland. Bei 36 Infektionen unter der Besatzung eines Marineschiffes ist die Infektionsquelle bisher nicht klar.

408 Infizierte sind bereits als genesen aus der Isolation entlassen worden. Sieben COVID-19-Patienten sind gestorben. Die anderen befinden sich noch in Krankenhäusern.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr