Kiribati: Parlametspräsident reist als Sondergesandter zu 40. Unabhängigkeitsjubiläum

  • 11 July, 2019
  • 羅愷琳
Parlamentspräsident Su Jia-chyuan überreicht Sondergesandten-Urkunde an Kiribiatis Präsident Taneti Maamau (Bild: CNA)

Taipei, 11.07.2019 - Die Republik Kiribati feiert morgen (12.) 40 Jahre Unabhängigkeit. Taiwans Parlamentspräsident Su Jia-chyuan ist heute mit einer Delegation zu dem verbündeten Inselstaat im Pazifik aufgebrochen, um als Sondergesandter der Präsidentin an den Feierlichkeiten teilzunehmen.

Der Parlamentspräsident wird nach Angaben des Außenministeriums morgen an der Zeremonie und einem Bankett anlässlich des Nationalfeiertags teilnehmen. Am Samstag wird er mit dem Sprecher des Parlaments Tebuai Uaai zusammentreffen und abends das Willkommensbankett von Kiribiatis Präsident Taneti Maamau besuchen.       

Während seiner Reise wird Su außerdem die dort stationierten taiwanischen Mitarbeiter in binationalen Kooperationsprojekten besuchen und einer Übung zur Seenotrettung beiwohnen. 

Der Besuch des Premiers steht im Zeichen der tiefen Freundschaft der beiden Verbündeten, so das Außenministerium.    

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr