Tsai ruft Auslandstaiwaner zur Unterstützung auf globaler Ebene auf

  • 15 May, 2019
  • F.P.
Präsidentin Tsai bei der Eröffnungsansprache vor der Kommission für Auslandstaiwaner

Taipei - 15.5.2019 - Präsidentin Tsai Ing-wen drückte gegenüber Auslandstaiwanern ihre Hoffnung auf Unterstützung bei Taiwans Teilnahme auf internationaler Ebene aus. Tsai machte ihre Aussage bei der Eröffnungszeremonie des Treffens der Kommission für Auslandstaiwaner in Taipei.

Tsai wies auf die steigende Unterstützung etlicher Länder hin, die ihre Stimme für eine Teilnahme Taiwans an der Weltgesundheitsversammlung (WA) erhoben haben. Auch die Gemeinde der Auslandstaiwaner habe zur Unterstützung beigetragen. Taiwan habe keine Angst vor Druck und werde mit festem Schritt in die Welt hinausgehen. Mit der Unterstützung der Auslandstaiwaner werde diese Politik graduell umgesetzt.

Sie wies ferner auf die zunehmende Zahl an nach Taiwan rückkehrenden Unternehmen und die guten Investitionsgelegenheiten in Taiwan hin und hoffe auch hier auf die benötigte Unterstützung der Auslandstaiwaner bei Freihandelsverhandlungen und Auslandskooperationen.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr