Buchmesse Taipei: Ehrengast Deutschland stellt Programm vor

  • 07 February, 2019
  • 羅愷琳
Grüffelo-Zeichner Axel Scheffler auch in Taiwan erfolgreich

Taipei, 07.02.2018 - Die Internationale Buchmesse TIBE wird am 12. Februar in Taipei eröffnet. Ehrengast ist in diesem Jahr Deutschland, dessen Messeauftritt von der Frankfurter Buchmesse und dem Goethe Institut Taipei organisiert und dem Auswärtigen Amt unterstützt wird.

Vom 12. bis zum 17. Februar werden namhafte deutsche Autoren und Journalisten auf der Buchmesse Vorträge halten, darunter die Herausgeberin der Wirtschaftswoche, Miriam Meckel, der Krimiautor Ferdinand von Schirach und der Zeichner des Kinderbuchcharakters Grüffelo, Axel Scheffler.

Der Leiter der Kultur- und Kommunikationsabteilung des Auswärtigen Amtes, Andreas Görgen, betonte seine Freude darüber, dass Deutschland bereits zum zweiten Mal Ehrengastland auf Taipeis Buchmesse ist. Der deutsche Messeauftritt solle die Vitalität und Vielfalt der deutschen Literatur- und Kulturszene verdeutlichen.

Das Design des deutsche Pavillion wird an das 100-jährige Jubiläum des Bauhauses angelehnt sein, zudem wird die Deutsche Welle vor Ort die 100 lesenswertesten deutschsprachigen Bücher vorstellen.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr