Akademische Spitzenkräfte mit staatlichen Lehrstühlen ausgezeichnet

  • 09 January, 2019
  • F.P.
Vizepräsident Chen Chien-jen bei seiner Laudatio

Taipei - 9.1.2018 - Eine Reihe führender Akademiker aus Taiwan wurden heute von der Regierung für ihre Leistungen und Beiträge ausgezeichnet.

Vier Professoren, alle an der Nationalen Taiwan Universität (NTU) forschend und unterrichtend, wurden am heutigen Mittwoch von Vizepräsident Chen Chien-jen mit einer staatlichen Lehrstuhlprofessur ausgezeichnet. Die Auszeichnung wird als Taiwans höchste akademische Ehrung betrachtet.

Bei den vier ausgezeichneten Professoren handelt es sich um Chen Ming-syan, Vizepräsident der NTU, er ist Experte im Bereich Datenverarbeitung und datenbasierten Systemen, ferner Geologie-Professor Shen Chuan-chou, Medizinprofessor Tien Hwei-fang und Wirtschaftsprofessor Liu Jin-tan.

Des Weiteren wurden drei Professoren mit dem staatlichen Industrie- und Ausbildungspreis ausgezeichnet, darunter auch Hsieh Baochuan, der „Vater der Soyasauce“, ferner Huang Rongfang von Taiwans Universität für Wisssenschaft und Technik als auch Lin Pohtsun von der Technisch-wissenschaftlichen Universität Kaoshiung.

Vizepräsident Chen Chien-jen lobte die Beiträge der Preisträger zur Steigerung der Wettbewerbskraft Taiwans, ihrer Vorbildfunktion für das Lernen und ihrer Beiträge für die Menschheit.

Kommentare

Aktuell in dieser Rubrikmehr